Bücherwelten

Atlantikpassage

27.01.2023 ; 18:00 ; Bozen, Waltherhaus

Buchvorstellung und Lesung mit Debütautorin Evelyn Andergassen

Evelyn Andergassen, in den Siebzigerjahren Mitbegründerin des Südtiroler Kulturzentrums und Mitglied der „Arbeitersinggruppe“, legt ihren Debütroman vor. In „Atlantikpassage“ erlebt der kauzige Oswald im hohen  Alter die Überraschung seines Lebens: Er gewinnt im Lotto. Kurzerhand beschließt er, mit seiner Frau Marlen eine Luxuskreuzfahrt über den Atlantik anzutreten. Ihren Kindern verheimlichen sie den unverhofften  Geldsegen – die würden den beiden Alten das Glück bestimmt madigmachen … 
Mit Witz und Ironie zeichnet Evelyn Andergassen die Geschichte einer verkorksten Familie nach: ein amüsanter Roman mit Tiefgang.

Referentin: Evelyn Andergassen 
Termin: Fr 27.01.2023, 18 Uhr
Ort: Oberes Foyer, Waltherhaus Bozen
Eintritt frei
Anmeldung erbeten
: info@kulturinstitut.org, Tel. 0471 313 800


Eine Veranstaltung von:

 



alle Veranstaltungen anzeigen