Bücherwelten

Kulturelemente - Digitale Atelierbesuche

31.01.2022 ; 18:00 ; Bozen, Waltherhaus

Am Podium mit Sabine Rusterholz Petko, Julia Frank und Michael Fliri

Die Schweizer Kuratorin Sabine Rusterholz Petko hat im Laufe des Jahres 2020/21 verschiedene Südtiroler Kunstschaffende auf Einladung der Zeitschrift Kulturelemente digital in ihrem Atelier besucht. Der  ursprünglich vor Ort geplante Rechercheaufenthalt wurde aufgrund der pandemischen Einschränkungen in den digitalen Raum verlegt und war dadurch nicht weniger spannend. Unter den Künstler*innen, die Sabine Rusterholz Petko besucht hat, waren Julia Frank und Michael Fliri.
Nun treffen sich die Kuratorin und die beiden Kunstschaffenden zu einem Resümee. Beim Podiumsgespräch im Rahmen der Bücherwelten unterhalten sie sich über ihre Arbeiten und Kunstpositionen, aber auch über die Erfahrungen mit den digitalen Atelierbesuchen. Die Moderation übernimmt Hannes Egger.
Michael Fliri und Julia Frank werden vor Ort  anwesend sein. Ob Sabine Rusterholz Petko digital zugeschaltet wird, oder es ihr möglich sein wird nach Bozen zu kommen, bleibt das Überraschungselement. 
Im Rahmen des Podiumsgesprächs wird die Zeitschrift  Kulturelemente #162 vorgestellt. Der Schwerpunkt der Ausgabe liegt auf der Bildenden Kunst und der aktuellen Situation der Kunstschaffenden in Südtirol.

Im Gespräch: Sabine Rusterholz Petko, Julia Frank, Michael Fliri
Moderation: Hannes Egger
Termin: Mo 31.01.2022, 18 Uhr
Ort: Oberes Foyer, Waltherhaus Bozen
Eintritt frei

Anmeldung erforderlich: info@kulturinstitut.org; Tel. 0471 313 800

Eine Veranstaltung von:



alle Veranstaltungen anzeigen