KLANGfeste / festeMUSICALI

Musicbanda Franui

16.07.2021 ; 20:30 ; Bozen, Waltherhaus

"Ständchen der Dinge" / "Serenata delle cose"


Die Musicbanda Franui versteht sich als „Umspannwerk zwischen Klassik, Volksmusik, Jazz und zeitgenössischer Kammermusik“; manches Mal wird die klassische Vorlage in all ihrer Schönheit liebevoll zelebriert, manches Mal vom Kopf auf die Füße gestellt (oder umgekehrt), skelettiert, angereichert, übermalt, weitergedacht. Die Grenzen zwischen Interpretation, Improvisation, Arrangement und (Re-)Komposition verschwimmen. Franui spielt seit 1993 in nahezu unveränderter Besetzung und ist bei den renommiertesten Festivals und Konzerthäusern zu Gast. Bei den KLANGfesten präsentiert Franui das Programm „Ständchen der Dinge“: Das Songbook des 19. Jahrhunderts mit Liedern von Schubert, Schumann, Brahms und Mahler vereint vieles vom Besten, was Franui im letzten Vierteljahrhundert auf die Bühne gebracht hat. Zwischen Trauermarsch, Tanzbodenstück und romantischem Lied – Franui macht sich jedwedes Stück zu eigen und präsentiert es mit einer einzigartigen Klangbatterie.

Johannes Eder: Klarinette, Bassklarinette - Andreas Fuetsch: Tuba - Romed Hopfgartner: Sopran-, Altsaxophon, Klarinette - Markus Kraler: Kontrabass, Akkordeon - Angelika Rainer: Harfe, Zither, Gesang - Bettina Rainer: Hackbrett, Gesang - Markus Rainer: Trompete, Gesang - Andreas Schett: Trompete, Gesang, musikalische Leitung - Martin Senfter: Ventilposaune, Gesang - Nikolai Tunkowitsch: Violine
www.franui.at

Informationen zum Erwerb Ihrer Tickets, zu den Preisen und zu den Veranstaltungsorten.

 

A cavallo tra musica classica, popolare, jazz e musica da camera contemporanea, l'ensemble celebra con dedizione il modello classico in tutta la sua bellezza per poi (s)travolgerlo, dargli nuova forma e colore, arricchirlo e ricomporlo. Qui si fondono i confini fra interpretazione, improvvisazione, arrangiamento e (ri)composizione. In una formazione praticamente invariata dal 1993, Franui è ospite fisso nei più celebri festival e auditorium. Alle festeMUSICALI presenterà il programma "Ständchen der Dinge" (Serenata delle cose): nel canzoniere del XIX secolo con brani di Schubert, Schumann, Brahms e Mahler confluisce il meglio che Franui ha portato sul palcoscenico negli ultimi 25 anni. Con uno stile in cui si fondono marce funebri, musica da ballo e lieder romantici, la band fa suo qualsiasi brano, presentandolo attraverso un sound estroso.

Johannes Eder: clarinetto, clarinetto basso - Andreas Fuetsch: Tuba - Romed Hopfgartner: sassofono soprano, sassofono contralto, clarinetto - Markus Kraler: contrabbasso, fisarmonica - Angelika Rainer: arpa, cetra, voce - Bettina Rainer: dulcimero, voce - Markus Rainer: tromba, voce - Andreas Schett: tromba, voce, direzione musicale - Martin Senfter: trombone a pistoni, voce - Nikolai Tunkowitsch: violino
www.franui.at

Maggior informazioni sull’acquisto dei biglietti, sui prezzi e sulle sedi dei concerti.

 

Konzertpate / Padrino del concerto:


 


"Wir sind für viele Dinge ein verlässlicher Partner: Finanzen, Recht und Steuern. Da reiht sich das „Ständchen der Dinge“ von Franui als musikalische Draufgabe passend ein."

"Consulenza finanziaria, legale e tributaria: in questo e in tante altre cose siamo un partner di fiducia, anche nel suggerirvi la "Serenata delle cose"."

David Feichter
Bureau Plattner



alle Veranstaltungen anzeigen