Sprachstelle - Seminar

Presseakademie: Internet fürs Ohr

17.05.2023 - 18.05.2023 ; 09:00 - 17:00 ; Bozen, Waltherhaus

Praxiswissen für den eigenen Podcast

Nicht zuletzt durch Siri, Alexa & Co gewinnen Audioinhalte immer mehr an Bedeutung. Podcasts feiern gerade einen neuen Höhepunkt. Ob Medium oder Unternehmen, Influencer, Experte oder Privatperson – alle starten eigene Formate und produzieren radioähnliche Sendungen, die man z.B. per Smartphone bequem überall und zu jeder Zeit hören kann. Wie funktioniert Podcasting? Was brauche ich für die Produktion? Welche Formate sind am besten geeignet, Hörer*innen in Ihren Bann zu ziehen und ein besonderes Erlebnis zu schaffen? Wie nehme ich einen Podcast auf und schneide ihn am PC? Was bringt mir Podcasting, und lässt sich damit Geld verdienen?
Dieses Grundlagenseminar verschafft Ihnen den Einstieg in die Podcast-Produktion.

Einige Inhalte:

  • Der Podcast, das bessere Radio? Hypes, Nischen und Trends
  • Wie ticken die Hörer*innen? Nutzerverhalten, Zielgruppen und Formate
  • Was macht einen Podcast zur Marke? Themensuche, Formatentwicklung und Positionierung
  • Was brauche ich fürs Heimstudio? Equipment, Aufnahme- und Schnitttechnik
  • Praxisübungen: Podcastproduktion mit Smartphone und PC
  • Wie wird mein Podcast gefunden? Hosting, Promotion und Monetarisierung

Voraussetzungen: Für die Praxisübungen muss eine kostenlose Audioaufnahme-App auf dem Smartphone und eine kostenlose Audioschnitt-Software auf dem Laptop installiert werden. Die entsprechenden Hinweise erhalten Sie rechtzeitig vor dem Seminar per Mail.
Referentin: M.A. Barbara Weidmann-Lainer, Crossmedia-Journalistin, Dozentin
Zielgruppe: PR-, Marketing- und Social-Media-Beauftragte und alle, die sich für das Thema Podcast interessieren
Zeit: Mittwoch, 17. Mai und Donnerstag, 18. Mai 2023, jeweils 9-17 Uhr (inkl. Mittagspause)
Ort: Bozen, VHS-Seminarraum, Waltherhaus, Schlernstraße 1
Beitrag: 265 €
Anmeldung: Volkshochschule Südtirol, info@vhs.it, Tel. 0471-061444, www.presseakademie.it
Anmeldeschluss: 28. April 2023

Barbara Weidmann-Lainer arbeitet als freie Crossmedia-Journalistin mit eigenem Equipment und für alle Plattformen. Seit vielen Jahren lehrt sie Digitales Storytelling an Journalistenakademien und Universitäten, in Medienhäusern und Unternehmen, bei Verbänden und Forschungseinrichtungen. Nach dem Studium der Politikwissenschaft war sie über zehn Jahre festangestellt beim Fernsehen tätig, unter anderem als Talkshow-Producerin, Reporterin, Nachrichten-Chefin vom Dienst und Moderatorin.

Die Presseakademie ist eine gemeinsame Seminarreihe der Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut und der Volkshochschule Südtirol

 



alle Veranstaltungen anzeigen