Sprachstelle - Seminar

Presseakademie: Journalistisch schreiben

07.11.2022 - 08.11.2022 ; Bozen, Waltherhaus

Passende Sprache, passende Form

Texte mit Lesegarantie: Journalistische Botschaften in diversen Publikationen und in Pressemeldungen so zu verpacken, dass sie bei Ihren Rezipient*innen Aufmerksamkeit erregen, ist gar nicht so schwer.

In diesem Kurs lernen Sie:
- welche Nachrichtenfaktoren dafür sorgen, dass Texte unwillkürlich eine Sogwirkung entfalten
- welches Ereignis welche journalistische Form verdient (Reportage/Bericht/News/Interview)
- wie Sie die dazu passende Sprache finden
- wie Sie Ihre Botschaft mit Überschriften und Vorspännen lockend anteasern (vertiefender Kurs dazu: "Titel finden" am 06.12.2022 online).
Geübt wird, wenn gewünscht, an Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis.

Referentin: Anne-Bärbel Köhle, Chefredakteurin, Dozentin
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen von PR-Abteilungen, Journalist*innen, Interessierte
Zeit: Montag, 7. November 2022, 9-17 Uhr (inkl. Mittagspause), Dienstag, 8. November 2022, 9-12 Uhr
Ort: Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, VHS-Seminarraum
Beitrag: 205 €
Anmeldung: Volkshochschule Südtirol, Tel. 0471-061444, info@vhs.it, www.presseakademie.it
Anmeldeschluss: 24. Oktober 2022

Anne-Bärbel Köhle, Chefredakteurin des „Diabetes Ratgeber“, Wort & Bild Verlag, hat die Deutsche Journalistenschule absolviert. Die Journalistin und Dozentin macht seit mehr als 30 Jahren Blatt – früher analog, heute zunehmend digital. 2019 war sie Stipendiatin des Digital Journalism Fellowship von Facebook und der Hamburg Media School. Eine Forschungsreise führte sie nach New York, San Francisco und ins Silicon Valley.

Die Presseakademie ist eine gemeinsame Seminarreihe der Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut und der Volkshochschule Südtirol

 



alle Veranstaltungen anzeigen