Bücherwelten

Straßen, Sterne, steile Hänge

24.01.2022 ; 18:00 ; Bozen, Waltherhaus

Präsentation der Hör-Serie „Sternfahrt“

Die Hör-Serie „Sternfahrt“ versammelt in 6 Folgen verschiedene kulturhistorische Begebenheiten der Geschichte des Eggentales und verpackt die Erzählungen mit Musik, Geräuschen und einer passenden Rahmenerzählung zu einem „erfahrbaren“ Hörerlebnis. Der Hörfilm ist für die verschiedenen Buslinien im Eggental konzipiert und hat im Ort Birchabruck sein Zentrum. Von dort aus geht es sternförmig in die Landschaft.
Im Rahmen der Vorstellung der Hörgeschichten sprechen der Architekt Walter Pichler, der Astrophysiker David Gruber und die Autorin Kathrin Eisath über utopische Projekte, alte Schmieden, besondere Bücher und Sterne, und über das Aufschreiben, Aufzeichnen und das Pläne schmieden.
Die Moderation übernimmt Martin Hanni, Gestalter der auditiven Eggentaler Sternfahrt. Für interessierte Besucherinnen und Besucher gibt es zudem eine kleine Überraschung.

Referent*innen: Walter Pichler, David Gruber, Kathrin Eisath
Moderation: Martin Hanni
Termin: Mo 24.01.2022, 18 Uhr
Ort: Oberes Foyer, Waltherhaus Bozen
Eintritt frei

Anmeldung erforderlich: info@kulturinstitut.org, Tel. 0471 313 800

Eine Veranstaltung von: https://sternfahrt.it



alle Veranstaltungen anzeigen