###USER_SALUTATION###,

die Ausstellung "Bücherwelten im Waltherhaus" mit hunderten von Büchern aller Genres wird in diesem Jahr bis auf Weiteres leider nur in digitaler Form zugänglich sein. Das geplante Rahmenprogramm wird großteils ins Netz verlegt: Wir freuen uns aber auf Ihren (digitalen) Besuch auf unserer Webseite und auf dem neuen YouTube-Kanal der "Bücherwelten im Waltherhaus".  

Ihr Südtiroler Kulturinstitut

Überblick

Ausstellung: Bücherwelten im Waltherhaus

Online-Literaturtag: Lebensvariationen

Jukibuz: Veranstaltungen im Rahmen der "Bücherwelten"

Presseakademie-Online: Newsletter für Firmen, Verbände und Vereine

Jugendtheater: Die Wissenschafts-Show

Ausstellung: Bücherwelten im Waltherhaus

Ausgewählte, preisgekrönte Bücher aller Genres
 

Die „Bücherwelten im Waltherhaus” öffnen ihre Tore für Groß und Klein in diesem Jahr nur in digitaler Form. Alle sind eingeladen, ausgewählte Neuerscheinungen des Jahres 2020 kennenzulernen, Autor*innen zu begegnen, Diskussionen zu hören, Lesungen zu lauschen - kurzum: digital in die Bücherwelten einzutauchen. Mehr

Abonnieren Sie unseren neuen YouTube-Kanal der "Bücherwelten im Waltherhaus", um auf dem Laufenden zu bleiben. Die genauen Termine finden Sie auch auf unserer Webseite.

Online-Literaturtag: Lebensvariationen

Sechs Autor*innen und ihre neuen Bücher im Gespräch


Vom Leben in all seinen Variationen erzählt die Literatur. Bei den sechs Autor*innen des Literaturtags geschieht dies auf recht unterschiedliche Art. Sehen und hören Sie selbst! Moderator Christoph Pichler diskutiert mit Birgit Birnbacher, Damiano Femfert, Lucia Leidenfrost, Stefan Lohse, Daniel Mellem und Benjamin Quaderer. Den genauen Zeitplan finden Sie hier.


Samstag, 30. Jänner 2021, 14-17 Uhr
Als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der "Bücherwelten im Waltherhaus"

Jukibuz: Veranstaltungen im Rahmen der "Bücherwelten"

Der Bücherbaum

...wird in diesem Jahr zum Mut-Mach-Baum: Inspiriert durch die Porträts der „Young Rebels“ sind Passant*innen eingeladen, mutige Gedanken auf ein leeres Blatt zu schreiben und am Baum zu befestigen. Mehr
 

20. Jänner-23. Februar
Vor dem Waltherhaus

Lust aufs Lesen mit...

...den Bücherwelten! Wir stellen Ihnen online eine Auswahl an besonderen Kinder- und Jugendbüchern vor und zeigen, wie sie im Unterricht oder im Kindergarten kreativ eingesetzt werden können. Mehr
 

27. Jänner, 15.30-19 Uhr
Mit Anmeldung

Expedition...

...Bücherwelten. Bei diesem unterhaltsamen Online-Erzählnachmittag erleben Kinder ab 4 Jahren, dass die Kraft der Bücher und Geschichten auch über den Bildschirm flimmern kann. Mehr
 

8. Februar, 15.30-16.00 Uhr
Mit Anmeldung

Presseakademie-Online: Newsletter für Firmen, Verbände und Vereine

© Shutterstock

Ein Online-Lehrgang


Mit einem guten Newsletter kann man Kund*innen und Mitglieder binden oder auch neue dazugewinnen. Aber wie müssen Newsletter gestaltet sein, damit sie nicht ungelesen gelöscht werden? Welche Inhalte eignen sich dafür? Welcher Sprachstil ist passend? Und wie messe ich den Erfolg meines Newsletters? Ein Online-Lehrgang mit Best-Practice-Beispielen und Praxisübungen. Mehr


2., 4., 5., 9. März 2021, online
Anmeldung bis 15. Februar

Jugendtheater: Die Wissenschafts-Show

© Mark Wohlrab

Naturwissenschaften als unterhaltsamer Live-Stream 


Ein besonderes Angebot für alle Mittelschulklassen: die "Physikanten", ein verschrobener Professor und sein redegewandter Assistent, präsentieren in diesem Jahr ihre lustige und lehrreiche Wissenschafts-Show in Form eines Live-Streams, da die Gastspieltournee durch Südtirol nicht stattfinden kann. Deshalb wird die Show live in die Mittelschulklassenzimmer gesendet. Mehr


26., 28. und 29. Jänner 2021, online
Mit Anmeldung

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die in diesem Newsletter angeführten Veranstaltungen werden unterstützt von

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden