###USER_SALUTATION###,

heute Abend erwarten wir Tarkan Bagci, Comedy-Autor und Podcast-Gestalter, bei den "Bücherwelten im Waltherhaus"! Am Montag wird über 5 spannende Sachbücher zum Thema "Mensch - Maschine - Natur" debattiert, während es im Theaterprogramm mit einem musikalisch-biografischen Abend zu Marilyn Monroe weitergeht. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Südtiroler Kulturinstitut

Überblick

Bücherwelten: Lesung mit Tarkan Bagci

Bücherwelten: Mensch - Maschine - Natur. Eine Sachbuch-Debatte

Theater: Marilyn

Presseakademie-Online: Effizient schreiben

Jukibuz: Ein verrückter Stundenplan

Bücherwelten: Lesung mit Tarkan Bagci

Für Jugendliche und Erwachsene

Der Comedy-Autor und erfolgreiche Podcast-Gestalter Tarkan Bagci hat mit "Die Erfindung des Dosenöffners" einen humorvollen Debütroman vorgelegt. Das Buch erzählt die Geschichte des jungen Timur, der von einer Karriere als Starjournalist träumt. Auf der Suche nach einer Story, die für seinen Durchbruch sorgen soll, trifft er auf die 70-jährige Annette, die behauptet, den Dosenöffner erfunden zu haben. Mehr 

3. Februar 2022 | 18 Uhr | Bozen, Waltherhaus

Bücherwelten: Mensch - Maschine - Natur. Eine Sachbuch-Debatte

Im Spannungsfeld zwischen dem Menschen, seinen Maschinen und der Natur tun sich viele Fragen auf:

  • Wird künstliche Intelligenz irgendwann unsere Kreativität ersetzen?
  • Wie geht es arbeitenden Menschen im globalisierten Maschinenraum?
  • Wie gut vertragen sich Berg und Mensch mit einem zur Industrie gewordenen Tourismus?
  • Was muss sich ändern, damit unsere hochtechnisierte Welt nicht zur Klimakatastrophe führt?
  • Welche neuen Grundrechte bräuchten wir in unserer digitalisierten und globalisierten Welt?  

Hermann Atz, Eva Cescutti, Roland Psenner, Roger Pycha und Monika Obrist diskutieren über fünf Bücher der Ausstellung „Mensch & Maschine“, die sich mit diesen Fragen befassen. Mehr 

7. Februar 2022 | 18 Uhr | Bozen, Waltherhaus
 

Theater: Marilyn

© Claudius Schutte

Hommage an eine Ikone

Marilyn Monroe, gezeichnet von exzessivem Tabletten- und Alkoholkonsum, bespricht drei Tage vor ihrem Tod ein Tonband für ihren Psychiater. Darin offenbart sie ihre Gedanken über die Kennedys, Sex, ihre Ehemänner, ihre Kindheit und ihre Karriere. Mit ihrer grandiosen Darstellungskunst macht Tanja Maria Froidl die vielschichtige Ikone Marilyn Monroe greifbar. Ein bewegendes Stück biographischen Theaters mit alten originalen Filmsequenzen, Originalstatements und Musik. Mehr 
 

9. Februar 2022 | 20 Uhr | Brixen, Forum
10. Februar 2022 | 20 Uhr | Meran, Stadttheater

Presseakademie-Online: Effizient schreiben

Steffen Sommer, Schreibtrainer

Gute Texte in kurzer Zeit!

Brauchen Sie für Ihre Texte manchmal länger als gewollt? Wann ist ein Text eigentlich gut? Wie schreibe ich? Wo hapert es regelmäßig? Wie bringt man Themen interesssant auf den Punkt? Wie findet man schnell die passende Struktur? 
Lernen Sie in diesem Online-Seminar, Ihren Schreibprozess so zu organisieren, dass er abläuft wie am Schnürchen – und zu guten Ergebnissen führt. Mehr

22.-23. Februar 2022 | 9-13 Uhr | Online via Zoom 

Anmeldung bis 8. Februar 2022

Jukibuz: Ein verrückter Stundenplan

Gewinnspiel für junge Leser*innen

In der neuen JuKiBuZeitung 2022 gibt es neben 130 Buchempfehlungen und interessanten Fachartikeln auch ein lustiges Gewinnspiel für Kinder. Mit viel Kreativität, Fantasie und ein wenig Verrücktheit lassen sich tolle Buchgeschenke gewinnen: einfach einen originellen Stundenplan entwerfen, fotografieren und einsenden!
Idee: in Anlehnung an das Buch "Das wird bestimmt ganz toll" von Labor Ateliergemeinschaft, Beltz & Gelberg, 2021.

Weitere Infos auf der letzten Seite der JuKiBuZeitung 2022

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden