###USER_SALUTATION###,

morgen werden wir die "Bücherwelten im Waltherhaus" eröffnen! Zusätzlich zu den hier vorgestellten Programmpunkten gibt es in den nächsten Wochen noch viele weitere Rahmenveranstaltungen. Außerdem freuen wir uns auf einen besonderen Abend mit dem "Amatis Trio" und Michael Dangl. 
Ihr Südtiroler Kulturinstitut

Bücherwelten: Eröffnung

mit Nicolas Mahler

Die "Bücherwelten im Waltherhaus" öffnen ihre Tore! Ausgestellt sind zahlreiche Neuerscheinungen aller Genres des Jahres 2023. Zudem gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm. Bei der Eröffnung spricht Margot Schwienbacher mit dem preisgekrönten Illustrator und Autor Nicolas Mahler über seine vielfältige Arbeit. Mehr

18. Jänner 2024 | 18 Uhr | Bozen, Waltherhaus
Zeitraum der Ausstellung: 19.01. bis 17.02.2024 (Mo-Sa, 9-18 Uhr)
Programmheft herunterladen

Bücherwelten: Literaturtag "Gegen den Strom"

Lesungen & Gespräche

Wir freuen uns auf die Autor*innen Joana Osman, Elena Messner, Margit Mössmer, Artur Weigandt, Romina Pleschko und Caroline Wahl, die im Gespräch mit Jutta Wieser ihre Bücher vorstellen und Passagen daraus vorlesen werden. Ein kurzweiliger, interessanter Nachmittag ist garantiert! Mehr

27. Jänner 2024 | Bozen, Waltherhaus | 14-17.30 Uhr

Bücherwelten: Zeichenworkshop mit Vitali Konstantinov

Für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren 

An diesem Nachmittag gibt es die Gelegenheit, einen berühmten Comic-Autor kennenzulernen. Vitali Konstantinov stellt seine Arbeit als Illustrator vor und zeigt, was beim Illustrieren von Büchern wichtig ist. Die Kinder und Jugendlichen schnappen sich dann selbst Papier und Stift, denn Vitali Konstantinov vermittelt Techniken und einfache Tipps für eine eigene Comic-Geschichte. Mehr

29. Jänner 2024 | Bozen, Waltherhaus | 15.30 bis 17 Uhr

Konzert: Michael Dangl & Amatis Trio

© Ingo Pertramer

Franz Kafka „Ein Hungerkünstler“

Der österreichische Kammerschauspieler Michael Dangl trägt anlässlich des 100. Todestages von Franz Kafka die Erzählung „Ein Hungerkünstler“ vor. Passend dazu begibt sich das Amatis Trio auf musikalische Spurensuche ins 20. Jahrhundert. Es ist auch in der Musik eine Zeit des Umbruchs, was sich in den Werken Arnold Schönbergs, seines Schülers Anton Webern und weiterer Zeitgenossen zeigt. Mehr

30. Jänner 2024 | Bruneck, Ragenhaus | 20 Uhr

 

Presseakademie-Online: Mit Canva Grafiken und Designs kostenlos erstellen

Mit Barbara Weidmann-Lainer

Ganz ohne teure Profi-Software wie Photoshop oder Illustrator lassen sich mit Canva visuelle Elemente aller Art für soziale Medien und Websites erstellen. Durch unterschiedlichste anpassbare Vorlagen und die einfache und intuitive Bedienung kommen auch Nicht-Grafiker*innen ohne jedes Vorwissen schnell zu hochwertigen Ergebnissen. Mehr


30. Jänner 2024 | Online | 9-11.30 Uhr
Anmeldeschluss: 19.01.

Bücherwelten: Sachbuch-Debatte

Es geht weiter, aber wie? 

Hermann Atz, Eva Cescutti, Roland Psenner und Roger Pycha diskutieren mit Moderatorin Monika Obrist über vier Bücher voller Visionen darüber, wie es weitergehen könnte. Vier Bücher, über die sich vortrefflich debattieren lässt: „Die Geografie der Zukunft“, „Das nomadische Jahrhundert“,  „Wofür wir arbeiten“ und „Ekstasen der Gegenwart“. Mehr 

1. Februar 2024 | Bozen, Waltherhaus | 18 Uhr

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Im Rahmen von

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden