###USER_SALUTATION###,

mit zwei wandlungsfähigen Schauspielern hat das Staatsschauspiel Dresden aus dem erfolgreichen Roman "Der Nazi & der Friseur" ein Theaterstück geschaffen. Jede Menge Lesetipps (und Geschenksideen für Weihnachten) erhalten Sie bei "Vielseitig", organisiert von unserer Sprachstelle. Und ein Kulturtipp für Ihren Silvesterabend: "Hokuspokus" von Familie Flöz!
Ihr Südtiroler Kulturinstitut

Überblick

Theater: Der Nazi & der Friseur

Jukibuz: Achtung Neuerscheinungen Jugendbücher

Sprachstelle: Vielseitig - das Bücher-Foyer im Waltherhaus

Presseakademie-Online: Titel finden

Jukibuz: Der Geschichtenteppich zur Weihnachtszeit 

Theater: Silvesterabend mit "Hokuspokus" von Familie Flöz

Theater: Der Nazi & der Friseur

© Sebastian Hoppe

Ein Gastspiel des Staatsschauspiels Dresden

Einst waren Itzig Finkelstein und Max Schulz ungleiche Schulfreunde. Nun ist Itzig Friseur im neugegründeten Staat Israel. Was niemand weiß: Itzig Finkelstein trug im KZ eine SS-Uniform. Er ist in Wahrheit der Massenmörder Max Schulz. 
Edgar Hilsenrath, der selbst dem Holocaust nur knapp entkam, gelang mit „Der Nazi & der Friseur“ ein blutiger Schelmenroman. Mehr

29. November | Brixen, Forum
30. November | Meran, Stadttheater

Einführung: 19.30 Uhr

Jukibuz: Achtung Neuerscheinungen Jugendbücher

Online-Fortbildung für Lehrpersonen, Eltern, Bibliothekar*innen

Um Jugendliche zum Lesen zu motivieren, braucht es eine Vielfalt an inspirierender Lektüre. Unser Jukibuz stellt druckfrische Romane, Comics, sogenannte „Leichtlesetexte“ und Kurzromane, lustig-leichte und spannende Lektüre mit Verschling-Garantie sowie gut recherchierte und konzipierte Sachbücher für unterschiedliche Lesestufen vor. Mehr

29. November | Online | 15 bis 18 Uhr
Mit Anmeldung

 

Sprachstelle: Vielseitig - das Bücher-Foyer im Waltherhaus

Mit Martin Sailer als Gast

Welche Bücher der Saison sind besonders lesenswert? Sechs Antworten auf diese Frage gibt‘s bei „Vielseitig“. Christoph Pichler und Monika Obrist diskutieren mit Martin Sailer (langjähriger Literaturchef und Hörspielregisseur beim ORF-Tirol i. R.) über drei Neuerscheinungen und stellen zusätzlich jeweils ein weiteres Buch als persönlichen Lesetipp vor. Jutta Wieser liest kurze Passagen aus den Büchern vor. Mehr

30. November | 18 Uhr | Bozen, Waltherhaus
Eintritt frei

Presseakademie-Online: Titel finden

Mit Anne-Bärbel Köhle

Ob ein Text gelesen wird oder nicht, entscheidet sich in Bruchteilen von Sekunden. Der wichtigste Faktor dabei: eine gelungene Überschrift, ein lockender Vorspann. Doch wie sieht eine gute Überschrift aus? Und wie lässt sie sich perfekt mit einem Vorspann kombinieren? Wie können Sie Ihre Kreativität steigern? Und wie kommt Witz und Pfiff in Ihre Überschriften? Mehr

4. Dezember | 9-12 Uhr | Online

Jukibuz: Der Geschichtenteppich zur Weihnachtszeit 

Erzählstunde für Kinder ab 3 Jahren mit Begleitperson

Gemeinsam mit unserem Geschichtenteppich begeben wir uns auf die Suche nach stimmungsvollen Weihnachtsbüchern und freuen uns auf die bevorstehende Zeit. Mithilfe unterschiedlicher Erzähltechniken wird dieser Nachmittag zu einem besinnlichen Zuhörerlebnis für Groß und Klein. Mehr

13. Dezember | 15.30 bis 16.30 Uhr | Bozen, Waltherhaus
Mit Anmeldung

 

Theater: Hokuspokus

© Simon Wachter

Eine gemeinsame Produktion von Familie Flöz, Theaterhaus Stuttgart und Theater Duisburg

Am Anfang stand die Schöpfung. Aus Dunkel wurde Licht, der göttliche Atem ist eingehaucht und im paradiesischen Garten findet sich das erste Liebespaar. Sie wagen erste Schritte zu zweit, suchen Schutz vor der Natur und finden, Gott sei Dank, eine bezahlbare Wohnung. Schnell zieht das Schicksal das junge Paar in die Achterbahn des Lebens. 
Ein besonderer Silvesterabend voller Emotionen, Witz und Fantasie mit der fabelhaften Familie Flöz! Mehr

31. Dezember 2023 | Bozen, Waltherhaus

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die Initiative kultur.raum Südtirol-Vorarlberg wird unterstützt von

Die Literaturfahrt wird organisiert in Zusammenarbeit mit

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden