###USER_SALUTATION###,

dem Thema Sterblichkeit begegnen wir mit Ernsthaftigkeit, aber vor allem auch mit Humor in unserem nächsten Gastspiel. Absolut sehenswert! Ebenso wie die Inszenierung "Alte Meister", eine Komödie voller Trauer, Wut und Witz von Thomas Bernhard. Und allen Tanzbegeisterten legen wir unser druckfrisches Kursprogramm von "Tanz Bozen" ans Herz. 

Ihr Südtiroler Kulturinstitut

Überblick

Theater: Sensemann & Söhne

Theater: Alte Meister

Tanz Bozen: Anmeldungen & Programm 2023

Jukibuz: JukibuZEITung / Blütenfrischer Bücherreigen / Leseclub für junge Erwachsene

Presseakademie: Ihr starker Auftritt

Sprachstelle: Geschichten erzählen - Die Würze der Kürze

Theater: Sensemann & Söhne

© Candy Welz

Ein Gastspiel des Deutschen Nationaltheaters Weimar, Koproduktion mit dem Staatstheater Mainz

Im Mittelpunkt dieser Komödie von Jan Neumann stehen Personen, die beruflich vom Tod der 81-jährigen Anne-Marie Schmidt betroffen sind: ein Arzt, den der Totenschein für Frau Schmidt an eigene Verluste erinnert, ein routinierter Bestatter und dessen Tochter, ein Pfarrer, der um seine Glaubwürdigkeit ringt, oder eine Wirtin, die zwischen Leichenschmaus und Hochzeitsfeiern von einem anderen Leben träumt. Mehr


15. und 16. März 2023 | Bozen, Waltherhaus 
Einführung: jeweils 19.30 Uhr

Theater: Alte Meister

© Lukas Horky

Weiterspielen-Neuproduktion der Fassung für das Volkstheater Wien

Eine Komödie von Thomas Bernhard voller Trauer, Wut und Witz: Der Musikphilosoph Reger kommt seit dreißig Jahren mit zwanghafter Regelmäßigkeit in das "Kunsthistorische Museum" in Wien. Er tut dies in der Absicht, auf den Kunstwerken der "Alten Meister" einen „gravierenden Fehler“ zu finden. Der Museumswärter Irrsigler hält ihm stets eine Sitzbank frei. Mehr

21. März 2023 | Schlanders, Kulturhaus
22. März 2023 | Brixen, Forum 
23. März 2023 | Meran, Stadttheater

Einführung: jeweils 19.30 Uhr

Tanz Bozen: Tanzen im Sommer

© Christian Kilna

Das Workshop-Programm ist online

Lust auf Tanz und Bewegung im Sommer? Auf Tanzbegeisterte aus Nah und Fern? Auf inspirierende Atmosphäre, großartige Dozent*innen und vielfältige Tanzkurse für Anfänger*innen und Fortgeschrittene?
Das neue Tanzkursprogramm des Festivals "Tanz Bozen - Bolzano Danza" 2023 liegt nun auf. Wir freuen uns auf Sie! Mehr

17. bis 29. Juli 2023 | Turnhallen in Bozen
Anmeldungen: ab 21. März auf www.tanzbozen.it

Programmbroschüre 2023 herunterladen
 

Jukibuz

JukibuZEITung

Die neueste Ausgabe unserer JukibuZEITung ist erschienen! Darin enthalten sind über 100 Rezensionen von aktuellen Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbüchern. Bei Interesse wird die Zeitung auch per Post zugesandt. 

JukibuZEITung herunterladen

Blütenfrischer Bücherreigen

Frühlingsbeginn! Wir lauschen klingenden und singenden Geschichten und Gedichten. Wir reimen, dichten und fabulieren. Wir werkeln und basteln kleine Frühlingsblumen als Andenken für zu Hause. Ab 5 Jahren. Mehr

23. März | Waltherhaus, Bozen

Leseclub für junge Erwachsene

Liest du gerne und bist ständig auf der Suche nach Lese-Nachschub? Möchtest du neue Bücher aufstöbern, die deinen Geschmack treffen, und andere Bücherfreunde kennenlernen?
Ab 13 Jahren. Mehr

29. März | Waltherhaus Bozen

Presseakademie: Ihr starker Auftritt

© Shutterstock

MIt Dietmar Gaiser

Sie sprechen, moderieren oder diskutieren vor Publikum? Dietmar Gaiser zeigt Ihnen, wie Sie eine Rede lebendig aufbauen, das Kopfkino beim Publikum zum Laufen bringen und auch mit Körpersprache und Stimme punkten. Sie lernen die Kunst des Moderierens, die darin besteht, Personen oder Beiträge so interessant anzukündigen, dass das Publikum neugierig wird. Alle Komponenten des Seminars werden ergänzt durch Übungen vor laufender Kamera. Mehr


3. und 4. April 2023 | Bozen, Waltherhaus
Anmeldeschluss: 20.3.2023

 

Sprachstelle: Geschichten erzählen - Die Würze der Kürze

Mit Ulrike Dubis

Eine Kurzgeschichte muss von Anfang an zünden. Und sie darf - nomen est omen - natürlich nicht zu lang sein. Was aber gehört in eine Kurzgeschichte? Was nicht? Wie findet man den besten Einstieg und wie erzeugt man Spannung? Was verleiht einer Geschichte Würze? Eine Schreibwerkstatt für Hobbyautor*innen, die sich gemeinsam an der Kunst der Shortstory probieren wollen. Mehr

14. und 15. April 2023 | Brixen, Cusanus Akademie
Anmeldeschluss: 31.3.2023

 

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

In Zusammenarbeit mit

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden