###USER_SALUTATION###,

in Kürze geht's los! Bei den KLANGfesten erwarten Sie modern interpretierte Volksmusik und frische Brassklänge, Gipsy-Swing und Weltmusik, irischer Folk und virtuose Musikcomedy. Für stimmungsvolle Sommeremotionen sorgen nicht zuletzt auch die einzigartigen Burgkulissen von Schloss Runkelstein und Schloss Kastelbell.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Südtiroler Kulturinstitut

KLANGfeste: Opas Diandl

© ganesh

Jodler, Weisen und Tänze

Mit ihrem neuen Programm „s t r ö m e n“ haben Opas Diandl ihren Alltag zum Programm gemacht. Wie bei ihren früheren Programmen entwerfen sie eine Reise durch die Gefühlswelten, bleiben ernsthaft verspielt und tanzen von klaren Liebesliedern zu komplex arrangierten Klangwelten. Sie lassen soziale Themen der Zeit ebenso wenig vor der Tür stehen wie die Fantasiegeschichten, die aus dem Moment heraus entstehen. Mehr

22. Juni 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr

 

KLANGfeste: Gipsy Swing Quintet

© Gipsy Swing Quintet

Amerikanischer Swing und europäischer Gipsy Jazz

Eine imaginäre Reise durch die Swing-Ära zwischen den 1920er und 1940er Jahren: Das Repertoire besteht aus Melodien und Liedern, die ständig den Ozean überqueren und ein Porträt der Musik zeichnen, die die so genannten „Roaring Twenties“ prägte: eine fruchtbare Zeit der Innovationen und sozialen und kulturellen Revolutionen. Mehr

27. Juni 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr

KLANGfeste: Die Fexer

© Christina Brandl

Die wahrscheinlich kleinste Blaskapelle der Welt

Hochkarätige Blasmusik, gemixt mit modernen Arrangements und jugendlichem Charme: das ist das Erfolgsrezept der Fexer. Traditionelle Volksmusik wird mit modernen Genres wie Jazz, Rock, Swing oder Balkanbeats gemischt. Die musikalische Bandbreite der Fexer reicht von Polka über Märsche und Walzer bis zu alten Rock-Hits, denen die Band mit ihrer jugendlich-frischen Art neues, bayerisches Leben einhaucht. Mehr

29. Juni 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr

KLANGfeste: Spaemann & Bakanic

© Julia Wesely

Poetische Klangreise mit Stimme, Cello und Akkordeon

Ein Cello, eine Stimme, ein Akkordeon. Die individuelle Stilfusion des virtuosen Duos trägt wunderbar feinsinnige kammermusikalische Züge und bietet mit klaren Melodien, ansteckenden Rhythmen und dem Soul in Spaemanns Stimme auch Anknüpfungspunkte für Pop-Fans. Wenn dann noch Spielarten von klassischer Moderne, Ideen des Tango Nuevo, des europäischen Folk und Jazz hinzukommen, entsteht eine beeindruckend unkonventionelle Klangsprache. Mehr
 

04. Juli 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr
05. Juli 2023 | Kastelbell, Schloss Kastelbell | 20.30 Uhr

KLANGfeste: Goitse

© Colin Gillen

Irischer Folk zwischen Tradition und Moderne

Das preisgekrönte Quintett gilt als eine der führenden traditionellen irischen Bands der neuen Generation. Ihr unverwechselbarer Sound geht auf die Qualität der eigenen Kompositionen zurück, die sie mit traditionellen ländlichen Weisen aus Irland und anderen Ländern verbinden. Den Grundstein für diese Musik legten Colm Phelan, Weltmeister im Spiel der irischen Rahmentrommel (Bodhrán), sowie Conal O’Kane, einer der feinsten Gitarristen seiner Generation. Mehr 

11. Juli 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr

 

KLANGfeste: Microband

© Microband

Virtuose Musikcomedy

Klassische Musik „for Dummies“, oder besser: für „Unverständige“, da es bei Microband nichts Regelkonformes gibt: Luca Domenicali und Danilo Maggio scherzen mit ihren Instrumenten, sie vertauschen und vermischen sie und machen daraus ein erstaunlich virtuoses Fest der Sinne. Aus einem derart bizarren und gekonnten Verwirrspiel erklingen die Werke alter Meister neu belebt und magisch beflügelt. Mehr

13. Juli 2023 | Bozen, Schloss Runkelstein | 20.30 Uhr

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Im Rahmen von

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden