###USER_SALUTATION###,

haben Sie Lust auf Bücher? Fünf Autorinnen und ein Autor stellen beim Literaturtag ihre neuen Romane in kurzen Lesungen und im Gespräch mit Jutta Wieser vor. Wer lieber zum Sachbuch greift, findet bei der Sachbuch-Debatte mit Eva Cescutti, Hermann Atz, Roland Psenner und Roger Pycha Anregungen. Außerdem können Sie bei den Bücherwelten im Waltherhaus in etwa 1000 ausgestellten Neuerscheinungen blättern.
Auch Fortbildungstipps habe ich wieder für Sie: Lassen Sie sich zeigen, wie Sie Webvideos kostenlos produzieren, Spielerisches fürs Netz kreieren oder gehirngerecht sprechen und schreiben

Ich wünsche Ihnen eine erkältungsfreie Zeit mit Büchern, die Herz und Geist erwärmen!
 

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org 

Bücherwelten: Literaturtag 2024 "Gegen den Strom"

Fünf Autorinnen und ein Autor lesen aus ihren Romanen und diskutieren mit Jutta Wieser: 

  • Joana Osman. Wo die Geister tanzen (C. Bertelsmann, 2023)                
  • Elena Messner. Schmerzambulanz (Edition Atelier, 2023)                
  • Margit Mössmer. Das Geheimnis meines Erfolgs (Leykam, 2023)        
  • Artur Weigandt. Die Verräter (Hanser Berlin, 2023)                     
  • Romina Pleschko. Offene Gewässer (Kremayr & Scheriau, 2023)            
  • Caroline Wahl. 22 Bahnen (Dumont, 2023)      

Mehr Infos
                 
Zeit: Samstag, 27. Jänner 2024, 14-17.30 Uhr
Ort: Bozen, Waltherhaus, oberes Foyer
Eintritt frei
Anmeldung erbeten: info@kulturinstitut.org, Tel. 0471-313800

Bücherwelten: Sachbuch-Debatte "Es geht weiter, aber wie?"

Hermann Atz, Eva Cescutti, Roland Psenner und Roger Pycha diskutieren über folgende Bücher:

  • Paul-Philipp Hanske. Benedikt Sarreiter. Ekstasen der Gegenwart. Über Entgrenzung, Subkulturen und Bewusstseinsindustrie (Matthes & Seitz, 2023)
  • Tim Marshall. Die Geografie der Zukunft. Wie der Kampf um Vorherrschaft im All unsere Welt verändern wird (dtv, 2023)
  • Barbara Prainsack. Wofür wir arbeiten (Christian Brandstätter Verlag, 2023)
  • Gaia Vince. Das nomadische Jahrhundert. Wie die Klima-Migration unsere Welt verändern wird (Piper Verlag, 2023)

Mehr Infos
Zeit:
Donnerstag, 1. Februar 2024, 18 Uhr
Ort: Bozen, Waltherhaus, oberes Foyer
Moderation: Monika Obrist
Eintritt frei
Anmeldung erbeten: info@kulturinstitut.org, Tel. 0471-313800

Presseakademie-Online: Gehirngerecht sprechen und schreiben

Foto: Shutterstock

Mit Markus Reiter

Sprache entsteht im Gehirn. Wer weiß, was dort vor sich geht, kann erfolgreicher kommunizieren. Markus Reiter zeigt Ihnen, wie das geht. Mehr Infos

Zeit: Montag, 19. Februar 2024, 9-17 Uhr
Ort: Online via Zoom
Beitrag: 135 €
Anmeldung: VHS Südtirol, info@vhs.it, Tel. 0471-061444
Anmeldeschluss: 5.2.2024, nur noch wenige Plätze!

 

Presseakademie-Online: Webvideos kostenlos produzieren mit Canva

Foto: Pixabay

Mit Barbara Weidmann-Lainer

Produzieren Sie kurze Videos fürs Netz! Einfach und mit einem kostenlosen Programm. Hier lernen Sie, wie's geht. Mehr Infos

Zeit: Freitag, 23. Februar 2024, 9-12.30 Uhr
Ort: Online via Zoom
Beitrag: 65 €
Anmeldung: VHS-Südtirol, info@vhs.it; Tel. 0471-061444
Anmeldeschluss: 14.2.2024

 

Presseakademie-Online: Interaktives fürs Netz kreieren

Foto: Pixabay

Mit Barbara Weidmann-Lainer

Bauen Sie doch mal Spielerisches in Ihren Internet- oder Social-Media-Auftritt ein! In diesem Seminar lernen Sie, wie das geht. Mehr Infos

Zeit: Montag, 26. Februar 2024, 9-10.30 Uhr
Ort: Online via Zoom
Beitrag: 35 €
Anmeldung: VHS-Südtirol, info@vhs.it; Tel. 0471-061444
Anmeldeschluss: 14.2.2024
 

Ausstellung: Bücherwelten im Waltherhaus

Über 1000 Neuerscheinungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erwarten Sie bei den Bücherwelten im Waltherhaus. Begleitend gibt es 30 Veranstaltungen rund ums Buch, drei (Buch)Kunstausstellungen, virtuelle Rundgänge und vieles mehr. Einfach vorbeischauen! Mehr Infos
 

Eröffnung: Donnerstag, 18. Jänner 2024, 18 Uhr
Öffnungszeiten: 19. Jänner bis 17. Februar 2024, jeweils Mo-Sa, 9-18 Uhr (am 27.1. wegen des Literaturtags nur bis 13.30 Uhr geöffnet)
Ort: Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1
Eintritt frei
Das Programmheft können Sie hier herunterladen.

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

Die Ausstellung im Rahmen von kultur.raum Südtirol-Vorarlberg wird unterstützt von

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden