###USER_SALUTATION###,

auch in der Medizin geht nichts ohne Sprache. Schriftliche Befunde etwa sind für die weitere Behandlung entscheidend. Wie aber hängt die Sprache in der Medzin mit dem Geschlecht der Patient*innen zusammen? Die Südtiroler Sprachwissenschaftlerin Karoline Irschara erforscht dies am Beispiel radiologischer Befunde und wird in einem Vortrag darüber berichten. Außerdem erwarten Sie wieder viele Seminare: Lernen Sie, wie Sie "Mit Pressemitteilungen punkten" können - oder auch mit Ihrer Stimme. Vielleicht wollen Sie "Sich schreibend Auszeit gönnen" oder sich mit Lyrik, dem geschlechtergerechten Formulieren oder interaktivem Online-Content befassen. 

Lesen Sie selbst! 
 

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Sind Frauen anders krank?

Univ. Ass. MA Karoline Irschara

Ein Vortrag über Sprache, Frauen und Medizin

Wie hängt die Sprache in der Medizin mit dem Geschlecht der Patient*innen zusammen? Diese Frage untersucht die aus Südtirol stammende Sprachwissenschaftlerin Karoline Irschara. Mehr Infos

Donnerstag, 10. März 2022, 20 Uhr
Landesbibliothek Dr. F. Teßmann, Bozen
Anmeldung:
sprache@kulturinstitut.org, www.tessmann.it
Zutritt mit 2G und FFP2-Maske
Ein Interview mit Karoline Irschara zum Vortragsthema lesen Sie hier. 

Presseakademie: Mit Pressemitteilungen punkten

Foto: Shutterstock

mit Anne-Bärbel Köhle

Wie schreibt man eine Pressemitteilung so, dass sie in den Redaktionen auf Interesse stößt? Die Chefredakteurin Anne-Bärbel Köhle gibt Ihnen Tipps und arbeitet mit Ihnen an Ihren Pressemitteilungen. Mehr Infos

4. April 2022, 9-17 Uhr, 5. April 2022, 9-12 Uhr
Bozen, Waltherhaus
Anmeldung:
info@vhs.it; 0471-061444
Anmeldeschluss: 21. März 2022
 

Sich schreibend Auszeit gönnen

Foto: Pixabay

Kreative Schreibwerkstatt mit Karin Macke
 

Nehmen Sie sich eine Auszeit von der Alltagshektik und kommen Sie schreibend zur Ruhe. Die Autorin und Psychotherapeutin Karin Macke hilft Ihnen dabei. Mehr Infos


8. April 2022, 15-18 Uhr, 9. April 2022, 9-16.30 Uhr
Brixen, Cusanus Akademie

Anmeldung: info@cusanus.bz.it; Tel. 0472-832204
Anmeldeschluss: 25. März 2022

Presseakademie: Mit Stimme punkten

Sonnja Helfrecht-Riedel

Stimmtraining mit Sonnja Helfrecht-Riedel

Verleihen Sie dank Stimmtraining, Sprechtraining und Atemtraining allem, was Sie sagen, mehr Gewicht. Die Stimmlehrerin Sonnja Helfrecht-Riedel unterstützt Sie dabei. Mehr Infos

11.-12. April 2022, jeweils 9-17 Uhr
Bozen, Waltherhaus
Anmeldung:
info@vhs.it, 0471-061444
Anmeldeschluss: 28. März 2022
Nur noch wenige Restplätze!

Für Schnellentschlossene: Spiel, Spaß und Spannung ...

Barbara Weidmann-Lainer

... mit interaktivem Online-Content - Presseakademie-Online

Überraschen Sie die Nutzer*innen Ihrer Online-Auftritte mit interaktiven Elementen: vom spannenden Quiz bis zum Schulungsmaterial. Barbara Weidmann-Lainer zeigt Ihnen, welches Tool Sie dafür verwenden können. Mehr Infos

15. März 2022, 9-13 Uhr
Online via Zoom
Anmeldung:
info@vhs.it; 0471-061444
Anmeldeschluss: 4. März 2022!
 

Für Schnellentschlossene: Lyrik, leicht gemacht!

Foto: Shutterstock

Online-Schreibwerkstatt mit Kathrine Bader

Lust auf Lyrik? Wir lassen uns von bekannten und weniger bekannten Gedichtformen dazu anregen, uns selbst „einen Reim darauf zu machen“. Lyrik-Erfahrung brauchen Sie nicht, nur Lust darauf! Mehr Infos

15. und 22. März 2022, jeweils 19-21 Uhr
Online via Zoom
Anmeldung:
info@vhs.it; Tel. 0471-061444
Noch Plätze für Kurzentschlossene frei!
 

Für Schnellentschlossene: Geschlechtergerecht, aber mit Stil!

Foto: Shutterstock

Presseakademie-Online-Seminar mit Laura Heidrich

Großes Binnen-I, Gendersternchen ...? Es gibt viele Wege, sich geschlechtergerecht auszudrücken. Die beste Lösung erfordert häufig aber Formulierkunst. In diesem Seminar lernen Sie, geschlechtergerecht und lesbar zu schreiben. Mehr Infos

29. März 2022, 9-13 Uhr
Online via Zoom
Anmeldung:
info@vhs.it; Tel. 0471-061444
Anmeldeschluss: 15. März 2022
Nur noch wenige Restplätze!

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die in diesem Newsletter angeführten Veranstaltungen werden unterstützt von

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden