###USER_SALUTATION###,

für alle Kurzentschlossenen: Bei den Seminaren mit Barbara Weidmann-Lainer sind noch Plätze frei! Wir haben den Anmeldeschluss bis 15. Oktober um 17 Uhr verlängert. Und auf das Presseakademie-Seminar mit Anne-Bärbel Köhle zum Thema "Blattmachen" weise ich Sie auch schon hin.
 

Herzliche Grüße aus der Sprachstelle
 

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Presseakademie: Seminare mit Barbara Weidmann-Lainer

© Shutterstock

Presseakademie: Multimedia Storytelling

Mit Online-Videos, Audios oder Bewegtgrafiken rücken Sie Ihre Botschaft auf allen Kanälen erfolgreich ins Licht. Hier lernen Sie, wie's geht. Mehr

26.-27. Oktober 2020
Anmeldeschluss:
15. Oktober

© Shutterstock

Presseakademie: Nie mehr sprachlos!

Wie Sie vor Mikro oder Kamera erfolgreich Rede und Antwort stehen, das lernen Sie in diesem Medientraining mit Barbara Weidmann. Mehr

28.-29. Oktober 2020
Anmeldeschluss:
15. Oktober

© B. Weidmann

Online-Seminar: Grafiken erstellen

Wie Sie Grafiken und Designs mit dem kostenlosen Programm Canva erstellen können, zeigt Ihnen Barbara Weidmann in diesem Online-Seminar. Mehr

12. November 2020
Anmeldeschluss:
6. November

 

Presseakademie: Erfolgreich Blattmachen

© Shutterstock

Digital und analog

Wie bringen Sie Ihr Verbandsblatt, Ihr Vereinsmagazin, Ihre Zeitung zum Erfolg? Indem Sie Geschichten bestmöglich erzählen: im analogen und im digitalen Raum. Im Kurs geht es unter anderem um folgende Inhalte: Welche Formate eignen sich fürs Heft, für Online – oder für die sozialen Medien? Welche Regeln gelten für welche Plattform? Welche Zusatzelemente werten analoge und digitale Texte auf? Mehr

16.-17. November 2020 in Bozen, Waltherhaus
Anmeldung: bis 2. November

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die in diesem Newsletter angeführten Veranstaltungen werden unterstützt von

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden