###USER_SALUTATION###,

Wer an Venedig denkt, sollte nicht nur Karneval im Kopf haben, sondern auch Literatur. Kommen Sie mit auf eine literarische Entdeckungstour in die Lagunenstadt!  Und wer vorab die beiden Presseakademie-Seminare mit Philip Wolff und Erol Gurian besucht hat, wird seine Venedigreise bestimmt in Texten und Bildern mit Pep festhalten.

Kommen Sie gut durch die närrische Zeit und betrachten Sie Sprache stets auch mit Humor!

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org, Tel. ++39-0471-313820

Schreiben, fotografieren, reisen ... zwei Seminare und eine Tagesfahrt

Schreiben mit Pep

Begeistern Sie auch die Lesefaulsten für Ihre Texte. Der Journalist Philip Wolff zeigt Ihnen, wie man sprachlich den Pfeffer streut. Mehr

Termin: 1.-2. April 2019 
Anmeldeschluss: 11. März

PR-Fotos mit Pep

Gute Bilder ködern LeserInnen für gute Texte. Wie Ihr Bild zum echten Hingucker statt zum Weggucker wird, zeigt Ihnen der Fotograf Erol Gurian. Mehr

Termin: 3.-4. April 2019
Anmeldeschluss: 20. März

Literarisches Venedig

"Es gibt zwei Arten von Städten: alle anderen und Venedig." So wie Henry James dachten viele Dichter und Musiker, deren Spuren wir in Venedig folgen. Mehr

Termin: 6. April 2019
Anmeldeschluss: 22. März

Buchtipp: Warum Deutsch die wundervollste Sprache der Welt ist

Was Sie schon immer über die deutsche Sprache wissen wollten, obwohl Sie es nicht brauchen.

Warum "Band" das Mulittalent unter den deutschen Wörtern ist, weshalb Ötzi fast eine "Dörrleiche" geworden wäre oder wieso das "Lagertonnennotregal" ins Buch der Rekorde gehört - all das und vieles mehr erfahren Sie in dem Buch "Warum Deutsch die wundervollste Sprache der Welt ist" von Marlena Fischer. (Riva Verlag, 2019)

"Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß." (Wilhelm Busch) Auch Sprache ist eine ernste Sache, die viel Spaß bereiten kann. Den wünsche ich Ihnen mit diesem Buch - nicht nur zu Fasching!

Tipp: Zwei Veranstaltungen der VHS rund ums Thema Sprache

© Pixabay

Südtirolerisch und Beeinflussung durch Sprache

Wer Deutsch als Zweitsprache in Südtirol lernt, sollte auch unsere Umgangssprache verstehen lernen. Eine Möglichkeit dazu bietet der Kurs "Südtirolerisch" der Volkshochschule Südtirol. Termin: ab 19. März
 

"Wie uns Sprache beeinflusst" analysiert hingegen Dr. Jürgen Gedinat in einem Seminar der VHS, das sich an alle richtet, die sich gegen politische und andere Manipulationen wappnen möchten. Termin: 15./16. März

Mehr Informationen: www.volkshochschule.it

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die in diesem Newsletter angeführten Veranstaltungen werden unterstützt von

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden