###USER_SALUTATION###,

was wissen Sie über Südtirols Dialekte? In diesem Herbst lade ich Sie ein, sie mal genauer zu betrachten: Hören Sie sich bei einem Vortrag an, wie sich Südtirols Dialekte verändern; testen Sie beim Online-Sprachquiz Ihr Dialektwissen und lassen Sie sich beim Podcast "Kurz & sprachlich" auf humorvolle Art erklären, was hinter Dialektausdrücken wie gneatig, oschpele oder pfoat eigentlich steckt und warum ein Satz wie i dertuas net gar nicht so leicht zu übersetzen ist. 
 

In Erinnerung an den aus Bozen stammenden Sprachwissenschaftler Florian Menz lade ich Sie außerdem zur Diskussionsrunde "Kann man gute Kommunikation lernen?" ein. Und auch die ersten Seminare erwarten Sie. Lesen Sie selbst!
 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken der vielen Facetten unserer Sprache(n)!
 

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Südtirols Dialekte im Wandel

Vortrag in Bozen & online per Zoom

Wie verändern sich unsere Dialekte? Hannes Scheutz und Franz Lanthaler haben für den „sprechenden Dialektatlas“ in ganz Südtirol Aufnahmen gemacht und dabei ältere und jüngere Dialektsprechende verglichen. Mehr Infos

20. September, 18 Uhr - Bozen, Waltherhaus
Corona-Pass und Anmeldung erforderlich:
sprache@kulturinstitut.org
Teilnahme auch per Zoom möglich
 

Podcast: Kurz & sprachlich - Südtirolerisches mit Hannes und Sofie

Maximilian Gruber-Fischnaller und Viktoria Obermarzoner (Foto: Martin Girtler)

Wetten, dass Sie auch als Dialektsprechende hörend staunen werden, was alles in Südtirols Dialekten steckt!
 

Wenn der Südtiroler Hannes und seine deutsche Freundin Sofie über Südtirols Dialekte sprechen, geht es schlagfertig zu. In zehn Folgen à ca. fünf Minuten blicken die beiden mit einer großen Portion Humor auf die Besonderheiten der Südtiroler Dialekte.
Die Schauspielerin Viktoria Obermarzoner und ihr Kollege Maximilian Gruber-Fischnaller leihen den fiktiven Charakteren Hannes und Sofie ihre Stimmen. 

 

Die erste Folge ist hier online hörbar. 
Den Podcast hier auf Spotify abonnieren.


Die weiteren neun Folgen gibt es ab dem 20. September einmal wöchentlich auf YouTube, www.kulturinstitut.org (Menüpunkt Sprachstelle / Publikationen / Podcast) und auf Spotify. 

 

Kennst du deine Sprache? - Das neue Online-Sprachquiz

Auf Entdeckungstour durch unsere Dialekte
 

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour durch unsere Dialekte und testen Sie Ihr Wissen: Hören und staunen Sie bei über 100 Fragen in fünf Kategorien, wieviel Interessantes in unseren Dialekten steckt. 

Das Quiz richtet sich an Schüler*innen der 3. Mittelschule und 1./2. Oberschule und an Interessierte jeden Alters!
 

Das Spiel ist online zugänglich: www.sprachquiz.org

 

Diskussion: Kann man gute Kommunikation lernen?

© Shutterstock

Eine Diskussionsrunde in Erinnerung an Florian Menz 
 

Kann man gute Kommunikation lernen? Was kann die Sprachwissenschaft dazu beitragen? In Erinnnerung an den aus Bozen stammenden und 2017 verstorbenen Sprachwissenschaftler Florian Menz diskutieren seine Kolleg*innen Rudolf de Cillia, Luzia Napetschnig und Martin Reisigl zum Thema. Mehr Infos

27. September, 18 Uhr - Bozen, Waltherhaus
Corona-Pass und Anmeldung erforderlich:
sprache@kulturinstitut.org
Die Veranstaltung wird auch auf der YouTube-Seite des Südtiroler Kulturinstituts live übertragen. 

Seminare des Forums Text und Literatur

Leseclub: Neue Bücher im Gespräch

Sie sind neugierig auf neue Bücher? Sie haben Lust, über Gelesenes zu diskutieren? Das können Sie im Leseclub mit Margot Schwienbacher Pichler. Mehr Infos
 

16.09./18.11.2021
Bozen, Waltherhaus

Anmeldeschluss: 13.09.
Tel. 0471-061444

"Schreiben heißt sich selber lesen"

Nehmen Sie sich eine Auszeit von der Alltagshektik und überraschen Sie sich schreibend selbst! Karin Macke zeigt Ihnen, wie Sie schreibend zur Ruhe kommen. Mehr Infos
 

1.-2.10.2021
Brixen, Cusanus

Anmeldeschluss: 17.09.
Tel. 0472-832204

Zeichnen Sie Ihre Geschichte

Ihre Geschichte haben Sie bereits gefunden. In diesem Workshop machen wir die Bilder dazu. Der Autor und Illustrator Johannes Mahlknecht unterstützt Sie dabei. Mehr Infos

 

8.-9.10.2021
Brixen, Cusanus

Anmeldeschluss: 24.09.
Tel. 0472-832204

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

Gönner der KLANGfeste

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden